Im Urlaub erkannt und angequatscht! Statt Autogramm bekommt er nen geilen C*eampief*ck!

Bewertung: 9.85 / 10
9.85/10

Ich war gerade auf dem Weg zum Strand, um dort mit meinen Urlaubs-Freundinnen zu chillen, als mich auf dem Parkplatz plötzlich so ein junger Typ ansprach, dass er mich erkannt hätte und ob ich ihm nicht ein Autogramm geben könnte! Leider hatte ich natürlich weder meine Autogrammkarten noch überhaupt einen Stift dabei, aber damit sein Mut trotzdem belohnt wird, zeigte ich ihm einfach mitten auf dem vollen Parkplatz meine T*tten! Davon bekam er sofort eine ordentliche Beule in seiner Badeshorts, was mir zugegebenermaßen echt gut gefiel, denn ich hatte sowieso noch keinen Urlaubsf*ck gehabt! Am Liebsten hätte ich mich ja direkt auf dem Parkplatz über seinen großen S*hwanz hergemacht, aber leider war einfach zu viel los dort! Die geile Gelegenheit wollte ich mir trotzdem nicht entgehen lassen und meine S*hwanzgeilheit musste hier und jetzt befriedigt werden! Also verschwand ich kurzerhand mit ihm ins Gebüsch, wo ich mich um seine Latte kümmerte und er mich geil bis zum C*eampie durchf*cken durfte! Hättest du dich auch getraut, mich anzusprechen?

Veröffentlicht am: 08.08.2021
Länge: 7:39 Min.
55 Bewertungen