lec*EN, REITEN, cream**e! Ich nehme mir, was ich brauche!

Bewertung: 10 / 10
10/10

Ich wusste genau, was ich wollte und das habe ich mir auch genommen! Zuerst knie ich über ihm und lasse mir richtig schön meine Pu**y lec*en, dabei komme ich schon mega in Fahrt und zu einem geilen Orgasmus! Dann lasse ich mir weiter die feuchte Pu**y von seiner Zunge verwöhnen, jetzt aber im 69er, damit ich mich währenddessen auch um seinen geilen schw**z kümmern kann. Der muss nämlich gleich einsatzfähig sein, damit ich ihn geil abreiten kann! Oh man, gelec*t zu werden, während ich seinen harten schw**z im Mund habe, macht mich einfach so geil, dass ich ein zweites Mal auf seiner Zunge komme! Doch das reicht mir noch nicht! Ich setze mich auf seinen schw**z und benutze ihn einfach zu meinem Reitvergnügen, erst vorwärts, dann rückwärts – so geil! Doch nicht nur mir gefällt der geile Ritt – am Ende kann er sich keine Sekunde länger zurückhalten und explodiert in meiner engen Pu**y!

Veröffentlicht am: 04.02.2024
Länge: 11:00 Min.
22 Bewertungen